7. Der europäische Beitrag von Kunst und Kultur

7. Der europäische Beitrag von Kunst und Kultur

Städte werden geprägt durch die Menschen, die in ihnen leben. Künstlerinnen und Künstlern kommt hier ein besonderer Stellenwert zu. Doch nicht nur durch Kunst im urbanen Raum wird die Identität einer Stadt geprägt, viele Künstler haben es sich heute zur Aufgabe gemacht, sich für soziale und politische Themen einzusetzen und die Städte so ein Stück lebenswerter und gerechter zu gestalten.

Kunst und Kultur spielen eine entscheidende Rolle darin, die Stadtgesellschaft der Zukunft zu gestalten. Längst leisten Künstler und Kulturschaffende einen entscheidenden Beitrag zur wirtschaftlichen Entwicklung von Städten. Durch die Teilnahme an Diskussionen und Arbeitsgruppen zur Stadtentwicklung schaffen Künstler einen Übergang zwischen Politik und Emotionalität, machen abstrakte Themen in Europa sichtbar und ermöglichen einen neuen Zugang zum Thema. Diese Herangehensweise versuchen wir auch bei unseren Europa-Werkstätten durch Workshops mit einem Kunst- oder Kulturschwerpunkt zu nutzen. So haben wir zum Beispiel Fotoworkshops angeboten, bei denen die Teilnehmenden die Aufgabe hatten, die europäische Idee in Bildern festzuhalten. Die dabei entstandenen Arbeiten wurden im Rahmen unseres öffentlichen Open Space Europe ausgestellt.

Verwandte Blog-Artikel